Chania P3D V4

Chania P3D V4

Hersteller: Aerosoft , Hersteller Artikel-Nr.: 14717
Chania P3D V4 Chania P3d V4 Download
Chania P3d V4 Download
Lager
SFr. 23.40


Chania - Ioannis Daskalogiannis Airport

P3D V4+
  •  14717
  •  Aerosoft
  •  Emmanuel Stefanakis
  •  Deutsch/Englisch
  •  1.0.0.0

Fliegen Sie den nach dem kretischen Widerstandskämpfer benannten Flughafen Chania „Ioannis Daskalogiannis“ jetzt in Prepar3D an! Der internationale Airport befindet sich auf der Akrotiri-Halbinsel, welche zu der südgriechischen Insel Kreta gehört.

Die Szenerie bietet durch eine hohe Auflösung der Bodentexturen und mehr als 39.000 autogenerierte Bäume, Fahrzeuge und 3D-Gebäude auf der gesamten Fläche ein realitätsnahes Flugerlebnis.

Eine dynamische Beleuchtung, Sonnenreflexionen, animierte Fahrzeuge und Windsäcke sowie ein Jahreszeitenwechsel erwecken den Flughafen und seine Umgebung zusätzlich zum Leben.

Die Erweiterung ist kompatibel mit Orbx Global, Orbx Vector und Orbx Open LC Europe.

Video:

Features:

  • Hochdetaillierte Bodentexturen und Runway-/Taxiway-Markierungen
  • Vollständig dargestelltes neues Vorfeldlayout mit Parkpositionen und Markierungen
  • Hochdetaillierte 3D-Objekte
  • Hochdetaillierte 3D-Gebäude einschließlich des neuen Terminalgebäudes, das 2018 fertiggestellt wurde
  • Mehr als 39.000 eigens erstellte autogenerierte Bäume, Fahrzeuge und 3D-Gebäude auf der gesamten Fläche des Luftbildes
  • Dynamische Beleuchtung auf dem Vorfeld
  • Polygon-/FX-Beleuchtung, wenn dynamische Beleuchtung nicht genutzt wird
  • Animierte Fahrzeuge auf dem Vorfeld
  • Vollständig SODE-animierte Windsäcke
  • Automatische saisonale Texturvarianten für Winter, Frühling und Sommer (Orbx- und Standardversionen)
  • Vorgerendertes Self-Shadowing (Ambient Occlusion) für 3D-Objekte
  • Vollständig kompatibel mit Orbx Global, Orbx Vector und Orbx Open LC Europe
  • Terrainmesh-Anpassungen für die Halbinsel des Flughafens und das gesamte westliche Kreta
  • Detaillierte Küstenlinien
  • Verschneite „Weiße Berge“ (die 2454 m hohen Berge südlich des Flughafens) von Oktober bis Mai (die Schneebedeckung ändert sich monatlich)
  • Sonnenreflexionen auf dem Boden (in der Dämmerung stärker sichtbar)
  • Hochdetaillierte Nachtbeleuchtung einschließlich detaillierter 3D-Taxiway- und Runwaylichter mit automatischer Aktivierung/Deaktivierung basierend auf der Tageszeit und Wetterbedingungen
  • Hochdetailliertes 3D-Gras
  • FLAi- und Standard-Verkehr

Systemvoraussetzungen:
Lockheed Martin Prepar3D V4+
Betriebssystem: Microsoft Windows 10 (64bit)
Prozessor: Quad-Core-CPU mit 3,5 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB DDR4-RAM, 2666 MHz
Grafikkarte: 4 GB VRAM, DirectX 11
Download-Größe: 2 GB

Screenshots